BildungsBeratung Monika Hütt



Mit Freude kindliche Kompetenzen entdecken

Inhalt

Sie als Erzieher/-in üben Ihren Beruf engagiert und motiviert aus - gleichzeitig werden Sie täglich stark gefordert.

Kreativität
Kinder sind kleine Künstler und bringen alle Voraussetzungen für Kreativität mit. Ob im Spiel oder in Bildern teilen uns Kinder mit, wie sie die Welt sehen. Wer neugierig auf diese Botschaften mit Kindern den Alltag gestaltet, hat selbst mehr Freude im Beruf.

Experimentierfreude
Nur wer selbst gern Neues entdeckt, kann kindlichen Forschungsdrang fördern. Kinder lieben es, Dinge selbst zu erkunden und herauszufinden, wie die Welt funktioniert. Erzieher sollten Kinder dazu einladen.

Bewegungsfreude
Kinder haben keinen Körper - sie sind ihr Körper. Damit bilden sie die Welt ab. Wie diese Bewegungsfreude erhalten werden kann, sollte also eine der wichtigsten Überlegungen der Erzieher sein.

Ebenso ist uns die Bearbeitung Ihrer Anliegen als Fortbildungsteilnehmer zu diesem Thema sehr wichtig.

Termine/Orte

18.10.2017
Dreikönigskirche, Hauptstrasse 23, 01097 Dresden
oder
27.11.2017
Haus der Stadtmission, Demmeringstraße 18-20, 04177 Leipzig

Neue Termine sind für 2018 in Planung!

Referentin

Martina Meixner
Supervisorin, Heilpädagogin, Hochbegabtenpädagogin
Leiterin einer heilpädagogischen Wohngruppe